Ihr Browser unterstützt leider kein JavaScript!

Integrieren Sie den Energiemonitor in Solax Portal

Unsere bidirektionalen Wi-Fi-Energiezählerprodukte (WEM3080 und WEM3080T) werden häufig zur Überwachung und Analyse des Energieverbrauchs in einem Wohnstrom- oder Solarsystem eingesetzt. Dieses Dokument stellt die Anwendung vor, wie unsere Zähler integriert werden könnenSolax-PortalWeitere Einzelheiten zu unserem Wi-Fi-Energiezähler finden Sie unterProdukt-FAQ

Bitte beachten Sie, dass es mehr als ein Solar-PV-Überwachungssystem von Solax gibt (Solax-Portal, Solaxcloud). Der Energiezähler der Marke IAMMETER kann nur im Solax-Portal verwendet werden (wenn Sie Solaxcloud verwenden, kann es dort nicht funktionieren).

Wenn Sie Ihre Solar-PV-Anlage überwachen möchten, können Sie sich auch für die IAMMETER-Cloud entscheiden, die keinem Wechselrichterhersteller gehört. Was Sie tun müssen, ist nur einen zu kaufendreiphasiger Energiezähler .

Wie Sie Ihr Solar-PV-System in IAMMETER überwachen, finden Sie unterÜberwachen Sie Ihre PV-Anlage in der IAMMETER Cloud

1. Einleitung

Solax ist ein sehr großer Wechselrichterhersteller in China. Solax Portal ist eine Online-Überwachungsplattform, mit der Sie Solax-Wechselrichter rund um die Uhr überwachen können. Wenn Sie einen Solax-Wechselrichter kaufen und Ihren Solax-Wechselrichter auf dem Solax-Portal überwachen, können Sie unseren WiFi-Energiezähler auch einfach an das Solax-Portal binden, dann können Sie weitere Daten (exportierte Leistung, exportierte Energie, Netzverbrauch ...) im selben System anzeigen. Solax-Portal.

2. Verbinden Sie das Messgerät mit Ihrem Solax-Wechselrichter

Schritt 1: Installieren und konfigurieren Sie Ihren WLAN-Energiezähler. Dann registrieren Sie es auf Iammeter. Bitte wende dich an dieSchnellstart.

Hinweis: Wenn Sie den Zähler in das Solax-Portal integrieren, muss die CT-Richtung bei der Installation des Zählers umgekehrt werden zu der im Diagramm im Schnellstartdokument gezeigten, da die beiden Plattformen (Amperemeter und Solax-Portal) die Stromrichtung unterschiedlich definieren.

Schritt 2: Verbinden Sie das Messgerät mit Ihrem Solax-Messgerät gemäß der tatsächlichen Installation. Melden Sie sich bei Ihrem Solax-Portal-Konto an, klicken Sie in der linken Menüleiste auf "Wechselrichter" und dann auf "Bearbeiten" Schaltfläche rechts.

Tragen Sie die SN des Messgeräts in das Feld „SN des Leistungsmessers“ ein. Klicken Sie dann auf "Speichern".

3. Sehen Sie sich die Daten an

Nach wenigen Minuten können Sie die Daten auf Ihrer Übersichtswebseite anzeigen. Sie können die Daten auch im Datenbericht einsehen.

4 Produkteinführung

QuickStart-Dokument des einphasigen WLAN-Energiezählers (WEM3080): WEM3080 Schnellstart

QuickStart-Dokument des dreiphasigen WLAN-Energiezählers (WEM3080T): WEM3080T Schnellstart

So wenden Sie den WiFi-Energiezähler in einem Solarsystem an:Bewerben Sie sich im Sonnensystem

Referenz

Überwachen Sie Ihre Solaranlage mit Home Assistant

Integrieren Sie den IAMMETER-Energiezähler in die Plattform von Drittanbietern

Überwachen Sie Ihre PV-Anlage in der IAMMETER Cloud

Überwachen Sie Ihren Stromverbrauch in der IAMMETER-Cloud

Oberteil