Ihr Browser unterstützt leider kein JavaScript!

Veröffentlichen Sie die Daten des Energiemonitors auf Ihrem MQTT-Server

Die neueste Firmware (über 2.75.66)kann MQTT-Publishing unterstützen. Sie können die Energiedaten des WLAN-Energiezählers an Ihren eigenen MQTT-Server senden.

Energiedaten-von-mqtt-2021110201 veröffentlichen

1. Schlüsselwort

MQTT-Heimenergiezähler, MQTT-Energiemonitor

2. Auf MQTT-Server eines Drittanbieters hochladen

2.1 Gerätekonfiguration

Ausführungsmodus: TCP

TCP-Adresse: mqtt://[URL Ihres mqtt-Servers]:[Port]

Konfigurieren Sie den Energiezähler so, dass er von mqtt hochgeladen wird

2.2 MQTT-Serverkonfiguration

Authentifizierungsmodus:ClientID ohne PasswortoderAnonym

Thema:Gerät/sn/Echtzeit

2.3 Abonnieren des entsprechenden Themas vom MQTT-Server

Wenn alles in Ordnung ist, können Sie jetzt das entsprechende Thema vom MQTT-Server abonnieren.

abonnieren Sie die mqtt Energiedaten von IAMMETER

3. Integrieren Sie IAMMETER Energiezähler in Plattformen von Drittanbietern

Bitte beziehen Sie sich auf :Integrieren Sie den IAMMETER-Energiezähler in Plattformen von DrittanbieternIntegrieren Sie den IAMMETER-Energiezähler in Plattformen von Drittanbietern wie Home Assistant

4 Referenz

1. Die neueste Firmware des WLAN-Energiezählers

2. Integrieren Sie mit einem Drittanbieter-Server

3. So abonnieren Sie das MQTT-Thema von IAMMETER

4.Entwickeln Sie Ihre eigene Webüberwachungsansicht

5. Lösen Sie den SonOff (Tasmota-Firmware) von IAMMETER aus

6.Sie können jetzt MQTT und Web-Hook auf der Seite für das automatische Senden auslösen.

7.Thema von IAMMETER by Home Assistant abonnieren

8. Überwachen Sie das Solar-PV-System mit dem 3-Phasen-Energiezähler von IAMMETER

9.Überwachen Sie den Energieverbrauch in IAMMETER

Oberteil