Ihr Browser unterstützt leider kein JavaScript!

Die "versteckte" Funktionen in der Firmware des WLAN-Energiezählers

Aufgrund der kontinuierlichen Aktualisierung der Firmware erscheinen häufig neue Funktionen in der neuesten Firmware. Dieser Artikel wird verwendet, um alle Funktionen aufzulisten, die von der Firmware unterstützt wurden (wird kontinuierlich aktualisiert).

So erhalten Sie die neueste Firmware

Wir werden die neueste Firmware-Version hier veröffentlichen.

https://imeter.club/topic/11

Wählen Sie den Betriebsmodus des Energiezählers

Es gibt drei Auswahlmöglichkeiten für den Laufmodus.

  • Cloud: Verwenden Sie den Energiezähler zusammen mit der IAMMETER-Cloud, dies ist der Standardmodus.
  • TCP: Daten per TCP, TLS oder MQTT auf den Server eines Drittanbieters hochladen.
  • HTTP: Hochladen von Daten auf den Server eines Drittanbieters über HTTP oder HTTPS.

Wählen Sie den Betriebsmodus des Energiezählers

T

Wolke

Dies ist der Standardmodus. Es lädt Daten in die IAMMETER-Cloud hoch. Dann können Sie die Energiedaten durch die IAMMETER-Cloud überwachen, der Effekt ist wie folgt:Besuchen Sie die IAMMETER-Cloud mit dem Demokonto

Bitte beachten Sie: Wenn Sie im Browser auf den Demo-Link im Desktop-Modus (Websystem-Effekt) oder im Telefonmodus (App-Effekt) klicken, treten unterschiedliche Effekte auf.

TCP, TLS und MQTT

TCP && TLS

Bitte beziehen Sie sich aufhttps://www.iammeter.com/docs/integrate-with-thirdparty-server

Daten auf den TCP/TLS-Server hochladen

Video: Laden Sie die Daten des Energiemonitors auf einen Drittanbieter-Server hoch

MQTT

Bitte beziehen Sie sich aufhttps://www.iammeter.com/docs/integrate-with-mqtt-server

Konfigurieren Sie den Energiezähler so, dass er von mqtt hochgeladen wird

HTTP oder HTTPS

  • Das Datenformat des http/https-Posts ist das gleiche wie im tcp/mqtt/tls-Modus.
  • Sie können einen anderen Port verwenden, um den http-Post zu erstellen.
  • Wenn Sie den Port 443 verwenden, würde der Energiezähler das tunhttpspost (unterstützt nur https in Port 443)

http https-Postdaten

Lokale API

/api/moinitorjson: Messergebnis zurückgeben

Geben Sie alle Messergebnisse des Wi-Fi-Energiezählers im Datenfeld zurück.

Die Daten enthalten solche Parameter unten (wenn es sich um einen 3-Phasen-Energiezähler handelt, werden alle drei Phasenwerte zurückgegeben)

Spannung, Strom, Wirkleistung, Vorwärts-kWh, Rückwärts-kWh, Frequenz, Leistungsfaktor.

API: monitorjson

Neben den Messergebnissen gibt es auch die SN, Mac und die Firmware-Version zurück.

{"method":"uploadsn","mac":"B0F8933C4F94","version":"i.75.97.9","server":"em","SN": "3E0BAF87", "Daten":[[220.0,9.99,2198,11.337,11.201,49.99,1.00],[222.5,9.99,1100,11.039,10.908,49.99,0.50],[263.5,9.99,1213, 10,975,10,846,49,99,0,55]]}

/api/monitor: Erweiterte Version von "monitorjson"

Fügen Sie zwei weitere JOSN-Felder hinzu. SSID: Name des verbundenen AP. Sig: Signalstärke des verbundenen AP.

API: "überwachen"

{"ssid":"CMCC-laohe","sig":100,"mac":"B0F8933C4F94","version":"i.75.97.9","server":" ;em","SN":"3E0BAF87","Daten":[[220.0,9.99,2198,11.337,11.201,49.99,1.00],[222.5,9.99,1100,11.039,10.908,49.99,0.50 ],[263,5,9,99,1213,10,975,10,846,49,99,0,55]]}

/api/wifidata: Gibt die Wi-Fi-Netzwerkkonfiguration zurück

API: WLAN-Daten

{"version":"i.75.97.9","SN":"3E0BAF87","mac":"B0F8933C4F94","type":"PM","ssid": „CMCC-laohe“, „ip“: „192.168.11.62“, „netmask“: „255.255.255.0“, „gw“: „192.168.11.253“, „dns“ :"114.114.114.114","dhcp":1,"runMode":"cloud","netmeter":0,"uploadinterval":60}

/api/uploadinterval?x=value: Legen Sie den Upload-Intervallwert fest

http://ip/api/uploadinterval?x=value

Stellen Sie das Upload-Intervall in Sekunden ein. Bitte beachten Sie, dass das Upload-Intervall des Cloud-Modus auf 1 Minute festgelegt ist. Dieses Intervall funktioniert nur, nachdem Sie den Energiezähler so eingestellt haben, dass er die Daten auf den Server eines Drittanbieters hochlädt (über TCP, TLS, HTTP oder MQTT).

Bild-20220928135459665

/api/mqtt: Legen Sie den Benutzernamen und das Passwort von MQTT fest

bitte beziehen Sie sich aufhttps://www.iammeter.com/docs/integrate-with-mqtt-server#22--set-the-username-and-password-of-mqtt

Legen Sie den Benutzernamen und das Passwort des MQTT für den Energiezähler von IAMMETER fest

/api/netmetring : der Net-Metering-Modus des Energiezählers

Bitte beziehen Sie sich aufSo verwenden Sie den Nettoenergiemessmodus im Wi-Fi-Energiezähler

11

Modbus/TCP

Dies ist ein großes Upgrade der Firmware, daher listen wir es hier unabhängig auf.

Unterstützt Modbus/TCP im WLAN-Energiezähler von IAMMETER

die Energiedaten vom Modbus/TCP im Home Assistant anfordern

Was ist mehr

Video-Tutorial über den Energiezähler und das System von IAMMETER

Der WLAN-Energiezähler von IAMMETER im Home-Assistenten

Entwickeln Sie Ihr eigenes Energiemonitoring-System mit IAMMETE-Produkten

Überwachen Sie Ihre Solar-PV-Anlage mit einem 3-Phasen-Energiezähler Wi-Fi

Verwenden Sie den 3-Phasen-Energiezähler so, wie Sie es bevorzugen

Oberteil